Posts

Es werden Posts vom November 10, 2017 angezeigt.

Gedächtnis und Glück

Bild
Fluch oder Segen? Vom Gedächtnis und Glücklich Sein
Dieser Text handelt von meinem Gedächtnis. Probleme damit habe ich schon seit Jahren. Aber nicht, weil es so schlecht wäre. Nein, ich habe kein Gedächtnis wie ein Sieb. Eher das Gegenteil, und genau das ist mein Problem.
Mein Gedächtnis ist nicht perfekt. Vieles, das ich in der Schule gelernt habe (insbesondere in den naturwissenschaftlichen Fächern) hat es längst gelöscht. Ich kann mir Namen meist sofort merken, mit Gesichtern brauche ich etwas länger. Aber bei einer Sache hat mich mein Gedächtnis noch nie im Stich gelassen: Ich kann Situationen, die ich einmal erlebt habe, im Detail rekonstruieren. Während meiner Schulzeit habe ich mal eine Mitschülerin damit erstaunt, dass ich mich nicht nur daran erinnert habe, was sie mir eine Woche zuvor erzählt hatte. Ich konnte ihr sogar noch genau sagen, wann und wo wir darüber gesprochen hatten.
Das ist jetzt ein harmloses Beispiel. Eines, das mir bei meinen Mitmenschen häufig sogar Pluspun…